Spielgruppe Anker

in Thierachern
*Für Kinder ab zweieinhalb Jahren bis zum Kindergarteneintritt*









Spielgruppe Anker


"Kinderbetreuung ist Vertrauenssache"

In meiner Spielgruppe soll sich jedes Kind willkommen, wertgeschätzt und einzigartig fühlen. Als Leiterin begleite und unterstütze ich Ihr Kind mit viel Empathie und Professionalität. Mir ist es wichtig den Kindern Zeit zu lassen und auf Ihre Bedürfnisse einzugehen. Jedes einzelne Kind in seinem individuellen Entwicklungsstand abzuholen und eine passende Umgebung zu schaffen, gehört zu meinen wichtigsten Aufgaben. Eine gute Beziehung zwischen Ihnen als Eltern, Ihrem Kind und mir ist der Grundbaustein für die kompetente Betreuung. 

Das Freie Spiel steht im Mittelpunkt. Es ermöglicht dem Kind, das zu tun, wonach es gerade Lust hat. Ihr Kind wählt sich den Spielbereich, den Spielpartner sowie das Spielmaterial selbst aus. Es darf nach seinem Interesse aus verschiedenen Angeboten entscheiden. Zum Beispiel: Bücher anschauen, kreativ sein, sich bewegen oder zurückziehen, in der Gruppe singen, konstruieren und vieles mehr. Ich lege Wert auf vielfältig anwendbare und fantasievolle Spielmaterialen. Diese werden anhand meiner Beobachtungen laufend ausgewechselt. 

Ihr Kind lernt sich in einer gleichaltrigen Kindergruppe zu orientieren und seine Rolle zu finden. Aufeinander Rücksicht nehmen, teilen, abwarten und sich mitteilen sind soziale Fähigkeiten, die beiläufig in der Spielgruppe erworben werden. 

Gemeinsame Rituale wie Kreisspiele oder das «Znüni» Essen stärken den Gruppenzusammenhalt und verhelfen dem Kind gleichzeitig zu einem stabilen Selbstwertgefühl. Im Austausch untereinander wird die Sprachkompetenz  gefördert und der Wortschatz ausgebaut. 

Ausserdem lernen Sie und Ihr Kind sich für eine beschränkte Zeit voneinander zu lösen. Dies ist eine gute Übung für den kommenden Kindergartenstart, auf welchen ich Ihr Kind gut vorbereiten will.